DAMEN HOBBY 1

Mit voller Zuversicht in die Saison 2017

 

Mit 5 Siegen und einem Unentschieden zogen die Hobby-Damen 1in der letzten Saison als  Gruppensieger ins Viertelfinale ein, wo sie dann gegen Brackwede ziemlich deutlich mit einer 1:5 Niederlage vom Platz gehen mussten. Dennoch war es wieder eine tolle und harmonische Sommerrunde mit interessanten Spielen und jede Menge Spaß.


Auf der gemeinsamen Mannschaftsfahrt im April 2016
nach Hannoversch Münden wurde bereits die  Rangliste für 2017 ausgespielt und danach im Ratsbrauhaus bei gutem Essen und 1-2 kühlen Getränken die Taktik besprochen. In der Wintersaison wurde erstmalig gemeinsam mit Trainer Christian Laux wöchentlich die Technik verbessert, um in der kommenden Sommerrunde voller Zuversicht neu angreifen zu können. Leider sind einige der Spielerinnen gesundheitlich angeschlagen und werden für die kommende Saison noch nicht zu einhundert Prozent einsatzbereit sein, so dass die Hobby-Damen 1 nun auch wieder in der B-Runde angemeldet sind. Die Mannschaft tritt mit folgenden Spielerinnen an: Katja Ilske, Lucia Westhoff, Anja Henrichs, Simone Löffler, Ariane Ester, Ulrike Kipshagen, Resi Jakobkersting, Stephanie Teichmann, Birgit Rotzsch und Christiane Siemerling Auch allen anderen Mannschaften aus unserem Verein wünschen wir viel Erfolg, ganz viel Spaß an den Spielen und viele schöne Abende im Sommer auf unserer  Clubterrasse. Wir freuen uns auf die Eigenbewirtung in diesem Jahr.


DAMEN HOBBY 2

Gemeinsames Tenniswochenende für den Team-Spirit

 

Die 4. Saison steht für uns an und wie in all den  Jahren zuvor war der Winter seeeehhhr lang.
Das Hallentraining stand zunächst einmal unter keinem guten Stern für uns, denn wir fanden keinen Trainer. Doch dank „EBAY“ klappte es dann doch noch und wir sind sehr zufrieden mit unserem „Olli“!!! Leider haben wir für die anstehende Saison einen Verlust zu verzeichnen, denn Jutta Stöck hat uns verlassen. Beruflich wie andere sportliche  Verpflichtungen haben Sie dazu veranlasst, wir alle begrüßen Sie in der Zukunft gern als Gast und hoffen auf ein Wiedersehen. Ansonsten hat sich bei uns nichts verändert, wir hoffen auf eine spiel- und  erfolgreiche Sommersaison und erwarten voller Spannung die Bekanntgabe unserer Gegner. Wie bereits im Jahr 2015 waren wir im November 2016 wieder mit den Damen der Hobby III zu einem gemeinsamen Tenniswochenende in Bramsche. Viel Sport, Spaß bis zum Abwinken und einen netten Abend behalten wir gern in Erinnerung.


DAMEN HOBBY 3

Platz 2 der "Hammer"!

 

Für uns Hobby Damen III steht die 2. Saison vor der Tür. Unter dem Aspekt „Dabei sein ist alles“ haben wir letzte Saison die Spiele als  „Newcomer„ spielen wollen.


Am Ende war für uns der 2. Platz in der Tabelle reserviert, was uns als Mannschaft sehr gefreut hat. Freundliche und hilfsbereite  Hobbymannschaften haben wir als Gegner kennen gelernt. Viele Erfahrungen gesammelt und tolle wie auch knappe Spiele bestritten. Ich denke es hat allen viel Freude bereitet und wir sind als Mannschaft weiter zusammen gewachsen.

Auch möchte ich betonen, dass wir mit den Hobby II Damen einen tollen Verbund geschlossen haben. So war im letzten November auch wieder unser Trainingslager in Bramsche ein „super Highlight“. Es macht einfach Spaß und das ist meiner Meinung nach der Erfolg!!! Weiter so !!!